HeuteWochenendekompl. Programm

Event

RIP Tom Zickler - Lebenswerk: Traumfabrik

Am 2. September ist der Filmproduzent Tom Zickler plötzlich und unerwartet an Krebs gestorben. Tom Zickler steht u.a. für Erfolge wie „Friendship“, „ Knockin‘ on Heaven’s Door“ und „Keinohrhasen“ und auch zu guter Letzt seinem für ihn wichtigsten (Herzens-)Projekt „TRAUMFABRIK“.

Am 9. November, dem Tag des Mauerfalls, findet in Berlin Babelsberg die offizielle Trauerfeier statt und es wird dort nach ihm auch ein Studio benannt. Den Tag des Mauerfalls bezeichnete Tom Zickler selbst immer als seinen zweiten Geburtstag. Aus diesem Anlass zeigen wir an diesem Tag noch einmal den Film „Traumfabrik“ um 17 Uhr und 20 Uhr für 7,- €. Von diesen 7,- € spenden wir 2,- € an die Thüringische Krebsgesellschaft.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück